Erste Azubi-Beratungswochen bei der Leutkircher Bank eG

Leutkircher Bank eG führt ihren Nachwuchs unter Realbedingungen an die Berufspraxis heran

In den Hauptstellen der Leutkircher Bank eG – in Leutkirch, Bad Waldsee und Bad Wurzach - fanden erstmalig die Azubi-Beratungswochen statt. Zur Vorbereitung auf ihre anstehende Abschlussprüfung als Bankkaufmann/frau durften sechs Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr unter realen Bedingungen in den Hauptstellen eigenständig Beratungsgespräche mit Kunden führen. Bei der Auftaktveranstaltung stellte Vorstand Stefan Scheffold das Konzept der Beratungswochen vor: „Jedem Auszubildenden wird ein erfahrener Kundenberater aus Leutkirch, Bad Waldsee oder Bad Wurzach zugelost, mit dem der Azubi zwei Wochen zusammenarbeitet. Ziel ist es, möglichst viele Beratungsgespräche mitzuerleben und selbst zu führen.“ Anhand einer Checkliste und einem Punktesystem wird dabei festgehalten, welche Arbeiten der Auszubildende während den zwei Wochen selbst durchführt. Für jede erledigte Aufgabe auf der Checkliste gibt es Punkte. So gibt es beispielsweise Punkte für die eigenständige Terminvereinbarung, die Terminvorbereitung oder die Sensibilisierung des Kunden auf bestimmte Themen. Der Auszubildende mit den meisten Punkten bekommt am Ende der Projektzeit einen Preis.

Bei der Abschlussveranstaltung der ersten Azubi-Beratungswochen zieht Vorstandsvorsitzende Rosemarie Miller-Weber Bilanz: „Für die sechs Auszubildenden der Leutkircher Bank eG waren die Beratungswochen eine ideale Möglichkeit, in den Berufsalltag eines Kundenberaters zu schnuppern und somit Erfahrungen für die spätere Berufspraxis zu sammeln.“ Insgesamt kamen im Rahmen der Azubi-Beratungswochen über 190 Kundenkontakte durch die Auszubildenden zu Stande. „Das durchweg positive Feedback unserer Kunden ist für uns Grund genug, die Azubi-Beratungswochen zu einem festen Bestandteil der betrieblichen Ausbildung innerhalb der Leutkircher Bank eG werden zu lassen“ resümiert Ausbildungsleiterin Anja Fürst. Alle Auszubildenden wurden mit einem Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme ausgezeichnet und freuten sich über die tolle Praxiserfahrung.