Dekra verleiht erneut Zertifikat

Die Leutkircher Bank bietet geprüfte Qualitätsberatung

v.l. Prokurist Robert Müller, Volker Theen von der Dekra Certifikation GmbH und die Vorstände Georg Kibele und Hans Peter Häusele freuen sich über die erfolgreich abgeschlossene Zertifizierung.

"Qualität ist gelebter Bestandteil ihrer Kultur. Die Bank hat sich seit dem letzten Audit prima weiterentwickelt“, lobte Auditor Volker Theen von der Dekra Certifikation GmbH im Abschlussgespräch Vorstand und Mitarbeiter der Leutkircher Bank eG / Bad Waldseer Bank / Bad Wurzacher Bank. Er sieht sich als neutrale Person, welche die Bank seit Jahren kennt und auf dem Weg einer konstanten und qualitativ hohen Weiterentwicklung begleitet. 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren an insgesamt 3 Tagen im Gespräch mit dem Auditor.

Das neu verliehene Qualitätszertifikat nach DIN ISO 9001:2008 bestätigt der Bank und der Versicherungsabteilung hohe Qualität in allen Bereichen und eine bedarfsorientierte Kundenberatung. „Wir freuen uns über die Bestätigung von außen - das jährliche Audit ist für uns Selbstkontrolle im nachhaltigen Prozess des „Immer-besser-werdens“, freut sich Vorstand Georg Kibele. Besonders positiv sah die Dekra die Einbindung von Spezialisten in die Beratung, die Einführung des Projektmanagements und die laufende Prozessoptimierung in der Bank unter anderem die Digitalisierung.